Home » Reisethemen » Teilzeitreisen - Service » Fünf etwas andere Kurztrip-Empfehlungen für die Osterferien
Teilzeitreisen - Service

Fünf etwas andere Kurztrip-Empfehlungen für die Osterferien

Mensch wie die Zeit rast! Nur noch zwei Wochen, dann beginnen die Osterferien. In den letzten 5 Jahren war ich fast immer unterwegs und auch dieses Jahr werde ich mir ein Auto mieten und die Welt entdecken. Wenn ihr zu diesem Zeitpunkt noch keine Idee habt, wo es für euch hingeht, dann helfen euch vielleicht meine etwas anderen Osterferien-Reiseziele.

Eine Zeitreise in Stolberg im Harz

Der Südharz. Meine alte Heimat. In Nordhausen unweit von Stolberg habe ich studiert und bin deshalb gerne in der Region unterwegs. Erst im letzten Jahr habe ich mir Stolberg angeschaut. Den kleinen Ort liegt in einem Tal und hat sich seit dem Mittelalter wenig ausgedehnt.

Der Ort an sich ist voll mit Geschichte – fast ausschließlich Fachwerkhäuser, ein Schloss auf dem die Urmutter der europäischen Königshäuser geboren wurde, eine eigene Keksmanufaktur sind zu finden. Stolberg wurde auch von Luther besucht und ist vor allem im Reformationsjahr ein „Must See“. Erfahrt hier mehr über Stolberg erfahren wollt, oder unternehmt eine Tour mit der Postkutsche.

Ein Kessel ohne Buntes

Bei meinem zweiten Ausflugstipp gehts gleich mal in die andere Richtung. In der Nähe der deutsch-niederländischen Grenze liegt der kleine Ort „Kessel“ direkt an der Maas. Dort gibt es nicht nur eine etwas andere Burg, sondern auch eine wunderschöne und besondere Unterkunft im alten Rathaus.

Wenn ihr Zeit und Lust habt, könnt ihr von hier aus mit dem Fahrrad entlang der Maas fahren, Kurztrips nach Maastricht, Venlo oder auch in zahlreiche deutsche Städte planen und einfach mal „weit weg vom Alltag“ die Zeit genießen.

Mit dem Cabrio von Stuttgart nach Schloss Hohenzollern

Zugegeben, ich bin die Strecke von Böblingen bei Stuttgart nicht mit einem normalen Cabrio gefahren. Ich durfte vor einiger Zeit mit einen Porsche durch das Schwabenländle cruisen und habe unterwegs so manches besonderes Highlight entdeckt.

 

Angefangen von der Motorworld in Böblingen (neben der im V8 Hotel auch besonders geschlafen werden kann) mit einem Zwischenstop im Residenzschloss in Bad Urach und dem wirklich schönen und ruhigen Kloster von Bebenhausen ist Tour ideal für sonnige Frühlingstage. Das Highlight ist jedoch das Schloss Hohenzollern, für das ihr noch ein paar Meter hinauflaufen müsst. Der Ausblick jedoch ist unverwechselbar!

geiles Bild

Städtereisen zur Osterzeit

Ihr wollt weniger Ruhe und mehr Stadt? Dann hab ich zwei Städte für euch im Angebot, die ihr vermutlich als Reiseziele nicht wirklich auf dem Schirm habt. Hannover und Magdeburg.

Hannover Günstig (7)
Hannover

Beide Städte sind zur Osterzeit nicht wirklich überlaufen, bieten – obwohl man das auf den ersten Blick nicht vermutet – richtig viel Erlebnis für einen Kurztrip. Während Magdeburg mit Kindern recht spannend ist, hat Hannover mich mit der Kombination von Natur und Kultur begeistert.

magdeburg
Madgeburg – Der Underdog ist eine Reise wert!

Zudem sind beide Städte in den Osterferien auch bezahlbar und bieten auch für Schlechtwettertage gute Alternativen.

 

Ein Ostertrip nach Hall Wattens

Betritt man in der Osterzeit die Pfarrkirche von Hall, so wirkt es fast wie Weihnachten. Ein kunterbunt beleuchteter Altar, verschiedene Aktionen rund um Ostern – wer das Osterfest zelebrieren will, der kann das hier auf jeden Fall tun.

Hall und seine Geheimnisse (11)

Aber auch abseits vom Osterfest gibts hier viel zu entdecken. Es gibt spannende Führungen durch den alten Salzsiede-Ort, es gibt ganz in der Nähe in Wattens die Swarovski Erlebniswelt.

Für all diejenigen, die sich in den Bergen auf die Suche nach Flora und Fauna machen wollen, ist der Weg auch nicht weit.

Habt ihr noch weitere Tipps für Ostern?

Über den Autoren

Janett

Hallo, ich bin die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Ich liebe kreative und verrückte Reisen, stehe auch auf Motorsport und Roadtrips. Als Experte in "Günstig in den Urlaub" kann ich sicherlich auch Tipps für eure nächste Reise geben!

3 Kommentare

Hier kannst du einen Kommentar abgeben

  • Liebe Janett,

    was für eine bunte Mischung! Kessel ist gar nicht so weit weg von mir und ich hatte noch nie etwas davon gehört :D

    Hast du für Kessel einen bestimmten Fahrrad-Routenvorschlag?

    Liebe Grüße
    Marie

    • Ich hatte leider nicht so viel Zeit für die Radtouren, hab nur zahlreiche Radfahrer gesehen (Holland halt ;)). Ich würde wohl die Strecke an der Maas entlang fahren, die übrigens hier vor Kessel total ruhig ist.

Werde Teilzeitreisender.de - VIP!