Home » Reisethemen » Abgelaufen » NRW unterwegs in der Bahn – #ehrlichNRW sucht deine Geschichten
Abgelaufen Werbung

NRW unterwegs in der Bahn – #ehrlichNRW sucht deine Geschichten

Dieser Bericht ist gesponsert von der DB Regio NRW im Rahmen der Kampagne #ehrlichNRW

Die S11 Richtung Düsseldorf Flughafen… Wie oft bin ich ihr am Bahnhof Dormagen Nievenheim schon hinterher gelaufen, weil sie – im Gegensatz zu meinem Bus – doch recht oft pünktlich ist. Klar, auch ich habe schon Verspätungen und Ausfälle erlebt – aber wozu gibts Bäckereien ;). So hat mir der Sturm Kyrill vor ein paar Jahren sogar ein paar nette Bekanntschaften beschert. Die letzte 7 Jahre, in denen ich regelmäßig als Pendler unterwegs bin, hinterlassen Spuren.

Man kennt sich unterwegs. Jeden Morgen stehen an der Bahnhaltestelle bekannte Gesichter, denen man zunickt, und die sicherlich auch ihre ganz eigene Bahn-Geschichten zu erzählen haben. Bisher habe ich mich nicht getraut, die anzusprechen. Das wird sich diesen Sommer ändern. Nicht nur in Hinblick auf meinen „Bahnromantik“ Monat im September – wo ich immer noch tolle Inspirationen suche – sondern vor allem für die Aktion #ehrlichNRW.

IMG_2138

Gemeinsam mit Christina von MrsBerry.de und Anja von Travelontoast.de werde ich NRW auf Schienen erobern. Wir suchen die Geschichten, die das Leben schreibt. Die Freundinnen, die sich nach Jahren zufällig im Zug von Hagen nach Wuppertal wiederfinden, der Vater mit dem Sohn, die zu jedem Heimspiel ihrer Mannschaft mit dem Zug unterwegs sind oder die Mutter-Tochter-Kombo, die mit der Regiobahn ihre Einkaufserrungenschaften nach Hause bringen.

ehrlichNRW_Kampagne_DB_Regio_NRW_5

Hast du von solchen oder anderen Erlebnissen zu berichten? Gibt es ein besonderes Highlight (auch tolle Ausflugstipps mit der Bahn) , das du mir, NRW und der Welt gerne einmal vorstellen möchtest ?

Dann meld dich doch unter ehrlich-nrw@deutschebahn.com und schreib mir, wie ich dich am besten erreichen kann. Für dich mach ich mich gerne auf große kleine Reise bis ans Ende von NRW…

Mit etwas Glück trefft ihr mich aber auch morgens zwischen 8 und 9 und abends zwischen 17 und 19 Uhr unterwegs in der S11 (Düsseldorf-Köln). Sprecht mich einfach an (morgens bitte ein wenig langsamer…) , ich freue mich !!

Screenshot Ehrlich NRW

Übrigens hat sich die Bahn bezüglich dieser Aktion, die vom  noch etwas ganz tolles ausgedacht. Auf dem Portal bahn.de/ehrlich-nrw werden all eure Beiträge bis zum 17.08.2014 veröffentlicht. Wenn ich oder die beiden anderen Mädels mal keine Zeit haben, könnt ihr natürlich auch ohne unsere Hilfe mitmachen. Einfach auf dem Portal anmelden und eure Erlebnisse hochladen. Oder via Hashtag #ehrlichnrw bei Facebook, Twitter, Google+ und Instagram eure „Unterwegs“-Bilder taggen (Bitte achtet darauf, das eure Beiträge öffentlich einsehbar sind). Und anschließend die Lieblingsbeiträge voten. Etwas zu gewinnen gibt es auch, aber das und alle Teilnahmebedingungen könnt ihr am besten im Portal nachlesen.

Aber mal ehrlich, mich live zu treffen und mit mir gemeinsam die Bahnstory schlechthin zu erleben, müsste euch jetzt schon sofort ne Meldung wert sein, oder ??

Über den Autoren

Janett

Hallo, ich bin die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Ich liebe kreative und verrückte Reisen, stehe auch auf Motorsport und Roadtrips. Als Experte in "Günstig in den Urlaub" kann ich sicherlich auch Tipps für eure nächste Reise geben!

3 Kommentare

Hier kannst du einen Kommentar abgeben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Wir bei Instagram

Sei ein Teilzeitreisender.de VIP!

Werde Teilzeitreisender.de - VIP!