Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Ein verlängertes Fahrrad-Wochenende mit Moselromantik? Genau das ist es, was sich mein Freund Gunnar wünscht. Mein Herz hüpft nicht allzu hoch bei dem Gedanken, denn mit Mosel verbinde ich verstaubte Rentner-Städtchen mit Schnitzel und Wein. Abwarten.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser BergenIch lasse mich darauf ein und wir buchen ein exklusives Romantikhotel in Mülheim (an der Mosel, nicht verwechseln mit Mülheim an der Ruhr oder Mülheim-Kärlich). Fahrräder sind natürlich mit an Bord, denn wir wollen an vier Tagen die Region Mittelmosel erkunden.

So darf ein Moselromantik-Wochenende (in Mühlheim) beginnen!

Das Hotel Richtershof empfängt uns mit Herzlichkeit, Charme und einem romantischen Himmelbett – ich bin sogleich mild gestimmt.

Die Sonne lockt uns auf die herrliche Hotelterrasse und bei Kuchen und Wein (richtig: hier wird nicht Kuchen und Kaffee, sondern Kuchen und Wein bestellt!) lassen wir unseren Blick in den Garten mit Teich, Fröschen und Seerosen schweifen. Verwunschen!

Gut zu wissen!
  • Eine Nacht im Weinromantikhotel Richtershof gibt es ab 179 Euro inkl. Frühstück.
  • Empfehlenswert sind auch die Arrangements, welche ihr über weinromantikhotel.com buchen könnt
  • Es stehen kostenfreie Parkplätze für das Auto zur Verfügung
  • Auf der Hotelterasse sind auch externe Gäste gerne gesehen. Wir fanden den „Veit´s Rosé feinherb“ vom Weingut Ludger Veit und die Beerentorte hervorragend!
  • TIPP: Eine Fahrradgarage ist vorhanden, in der E-Bikes aufgeladen und sicher abgestellt werden können. Es können gegen Aufpreis auch vor Ort E-Bikes gemietet werden.

Mit dem E-Bike nach England? Oder Lieser?

Unsere erste (kurze) Fahrradtour führt uns Richtung Bernkastel-Kues. Wir fahren zunächst über die Moselbrücke nach Lieser und kommen an dem prächtigen Jugendstil-Schloss Lieser vorbei. Das Schloss aus dem 19ten Jahrhundert steht seit 1981 unter Denkmalschutz und wird seit 2019 als Hotel betrieben.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Das besondere? Das Häuserensemble (Schloss und Nebengebäude) sind aus Schiefersteinen gebaut und erinnern mich an England. Bin beeindruckt!

Ein roter Teppich auf Schloss Lieser für alle

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Wer die Treppe zum Portal empor schreitet, taucht auf der Stelle in eine andere Welt ein: Kristallene Leuchter, Kaiser Wilhelm in Überlebensgröße als Bild in Öl, eine Bibliothek mit wertvollen Antiquitäten. Erhaben und luxuriös.

Gut zu wissen!
  • Im Schloss Lieser kann man für 300 Euro die Nacht ein Zimmer inklusive Frühstück bewohnen.
  • Vor Ort gibt es ein Spa- und Wellnesscenter sowie eine Sauna
  • Es gibt mehrere Restaurants, eine Bar und einen Weinkeller im Schloss.
  • Das Schloss kann nach vorheriger Absprache besichtigt werden – als Gast gibt es dazu jederzeit die Möglichkeit.

Ein Besuch im Weingut Schloss Lieser

In der Moselregion ist der Riesling der Champion. Im Weingut Schloss Lieser keltert sich Winzer Thomas Haag an die Spitze der deutschen Riesling-Erzeuger. Wir lernen den Winzer, seine Frau Ute und seine Tochter Lara bei einer Verkostung kennen.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Interessant hören wir Lara zu, dass sie nach der Schule Technik studieren wollte (irgendetwas mit ihrem Lieblingsfach Mathe) und sich dann doch über Umwege für den Winzerberuf entschieden hat. Wir finden: eine gute Entscheidung.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Sympathisch und understatement, so präsentieren die drei uns zehn handgelesene Haagsche Rieslinge. Gutsweine, Ortsweine, Große Lagen vom Feinsten. Das ausbalancierte Säure-Fruchtspiel entsteht durch den kargen Blauschieferboden der Region. Wir lernen: Die Lage ist das, was den Wein hier so besonders macht. Das passt zu den Namen wie Heldenstück, Himmelreich oder Goldtröpfchen. Der Spucknapf steht am Tisch, so dass wir kosten, jedoch unbesorgt mit dem Rad weiterfahren können.

Gut zu wissen!
  • Weingut Schloss Lieser und der Winzer Thomas Haag können besucht werden.
  • Verkostungen in der Vinothek sollten vorab vereinbart werden.

Durch die Weinberge nach Bernkastel-Kues

Kurz nach dem Ortsende von Lieser verlassen wir den Mosel-Radweg und fahren links den Weinberg hoch. Die Sonne blitzt hinter den Wolken hervor und verzaubert die Weinreben. Der Weg durch die Weinberge führt uns oberhalb von Kues. Von hier haben wir einen schönen Blick auf die berühmte Moselstadt Bernkastel und die oberhalb thronende Burgruine Landshut.

Zur Burg führt eine kleine Straße, die am Marktplatz beginnt und dann in rund 15 Minuten am Gipfel endet. Wenn du auf der Suche nach einem romantischen Sonnenuntergangs-Spot bist, dann bist du hier oben goldrichtig.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Von den Burgmauern hast du einen wunderschönen Blick ins Moseltal.

Gut zu wissen!

Wenn du der Beschilderung Burg Landshut folgst, dann kommst du an einen langen Treppenaufgang. Lass dich nicht irritieren, sondern fahr mit dem Fahrrad den Autoweg rechts weiter. Er führt steil nach oben.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Spaziergang durch die Altstadt von Bernkastel

Nachdem uns der Wind und die drohenden Regenwolken von der Burgruine vertrieben haben, genießen wir nochmal einen Spaziergang durch die malerische Altstadt Bernkastel, die voller Geschichte steckt und mit einer der schönsten Fachwerkkulissen Deutschlands prunkt.

Uns fällt direkt ein kleines Häuschen auf, das auf engstem Raum nach oben wächst und daher den Namen Spitzhäuschen trägt.

Entweder war die Grundsteuer oder der Ochsenwagen Grund für diese Bauweise. Heute befindet sich eine Weinstube im über 500  Jahre alten Gebäude

Entschleunigung auf dem Mosel-Radweg

Den Rückweg fahren wir auf dem Mosel-Radweg auf der Bernkasteler-Seite nach Mülheim. Die Straße verläuft die asphaltierte und vom Autoverkehr getrennte Strecke eben und ohne große Steigung.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser BergenZum Abend hin perfekte Erholung.

Gut zu wissen!

Unsere Tour durch Lieser und Bernkastel-Kues hat mit dem E-Bike knapp 2 Stunden gedauert und war 15 Kilometer lang. Unterwegs erwarten euch insgesamt 272 Meter Anstieg, vor allem durch die Weinberge. Die Tour kann auch gut gelaufen werden.

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Mit gutem Wein endet der Tag!

Es lockt die Vinothek Remise des Hotels, das gleichzeitig Café, Lounge, Bar und Vinothek ist. Und nun beginnt mein Herz (und mein Magen) höher zu hüpfen.

Nichts mit verstaubter Rentner-Menükarte, sondern kulinarische Genüsse, modern, regional und mit einer Herzlichkeit serviert, die unserer Seele gut tut.

Der Wein auch!

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen

Die Mosel ist das perfekte Kurz-Urlaubsziel.

Was macht das Wandern und Radfahren in der Moselregion so einzigartig? Ist es die Landschaft? Ist es der Wein? Sind es die Ortschaften? Wir finden, es ist die sprichwörtliche Gastfreundschaft und die Freude an kulinarischen Genüssen!

Moselromantik mit dem E-Bike und Weingenuss in den Lieser Bergen
SabineGastautor
Sabine ist seit drei Jahren begeisterte E-Bikerin. Sie wohnt in Paderborn und hat im benachbarten Sauerland den Geschmack des unterstützten Radelns gefunden. Mittlerweile fehlt das Rad bei kaum einer Urlaubsreise… ob Mosel, Bodensee, Rügen oder Kroatien. Überall hat sie wunderbare Routen entdeckt, die sie gerne mit dem ein oder anderen „Geheim-Tipp“ an dich weitergeben möchte.
Gastblogger Teilzeitreisender

Eine Vielzahl von ausgesuchten Gastautoren hat für Teilzeitreisender.de geschrieben. Wer geschrieben habt erfahrt ihr in den jeweiligen Artikeln. Danke vor allen an Bianka, Ewa, Jana, Elena und Ulrike!

Alle Blogposts des Autors

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner