Kerstin und René - Experten für Slow Travel

Kerstin und René – Experten für Slow Travel

Wer sind wir & wie oft sind wir on tour?

Kerstin und René: Ur-Berliner. Wir sind beide im Schichtdienst tätig und wohnen mit unserer Katze in unserer gemütlichen Wohnung in einer kleinen Stadt östlich von Berlin. Wir haben die See in unseren Adern und entsprechend zieht es uns immer wieder an das große Wasser. Dabei lieben wir die Ostsee genauso wie das Mittelmeer.

Wir sind so oft wie möglich unterwegs. Durch Berufstätigkeit im Schichtdienst wird dies jedoch leider stark eingegrenzt. Aber fast jedes freie Wochenende wird genutzt.

Dabei geht es entweder auf unseren Dauercampingplatz in Brandenburg oder so weit weg, wie zeitlich möglich.

Kerstin und René - Experten für Slow Travel

Unser Thema: Slow Travel

Wir lieben das langsame, bewußte Reisen mit dem eigenen Auto, da wir dann die Möglichkeit haben, an jedem Ort anzuhalten, an dem wir gerade sind. Wichtig sind uns dabei die eigene Mobilität vor Ort ebenso wie regionales Essen. Unser Augenmerk legen wir zwar auch auf Sehenswürdigkeiten vor Ort, doch schauen uns auch oft zwei Straßen weiter um. Dort gibt es oft viel schönere, entspanntere Plätze zu finden. Eine besondere Aussicht ist uns wichtiger, als ein Platz, auf dem sich viele andere Touristen tummeln. Wir genießen jede freie Minute unterwegs, Niemand weiß, wie lange und wie oft wir dies noch in der Zukunft erleben dürfen. Daher gehen wir unsere Ausflüge und Reisen so stressfrei und romantisch wie möglich an.

Entschleunigung von der ersten Sekunde an und Entspannung pur – das ist es, was wir uns von einer Reise erhoffen.

Ein Zoo oder schöner Park lockt uns eher, als das große Gebäude, das als Wahrzeichen einer Stadt gilt.

Wir werden eher über kleine heimelige Hotels, B&Bs und Unterkünfte berichten, als über große Hotelketten direkt am Meer. Das wären halt sonst nicht wir.
Wert legen wir auch auf eine barrierefreie Unterkunft – es ist einfach sehr angenehm, so untergebracht zu sein.

Unsere Reisehighlights und Schwerpunkte:

Chioggia, Venedig und Elba

Es war Zufall, dass mich (Kerstin) meine erste Reise für diesen Blog nach nach Venedig führte. In die Stadt aller Städte für mich. Und an diesem Wochenende habe ich zusammen mit italienischen Bloggern super schöne Ecken in Chioggia kennengelernt, zu denen ich unbedingt noch einmal möchte. Ohne diese einprägenden Erfahrungen würde ich heute sicher anders reisen. Mit nicht ganz so offenen Augen und nicht ganz so entspannt. Eine Lösung findet sich immer! Auch, wenn man nur Hände, Füße und Gesten für die Kommunikation nutzen kann. Mit meinem Mann bin ich inzwischen regelmäßig in Italien unterwegs.
Kerstin und René - Experten für Slow Travel 

Einmal quer durch Norwegen

Von Oslo nah Bergen und zurück. Viel Zeit hatten wir für die Hauptstadt von Norwegen nicht.  Mein Highlight an diesem Tag war der abendliche Besuch des Holmenkollen. Die Aussicht von dort ist atemberaubend! Weiter über Langesund, wo wir uns eine alte Bunkeranlage ansahen und immer wieder den Blick auf den Fjord genießen konnten. Ein ganz anderes Reisegefühl erlebte ich auf der MS Stavangerfjord Richtung Bergen. Bergen hat mir besonders gut gefallen. Zurück nach Oslo ging es mit der Bergenbahn – und wirklich einmal quer durch dieses wunderschöne, abwechslungsreiche Land.
Kerstin und René - Experten für Slow Travel

Berlin und Brandenburg

Das Erlebnis mit einem Oldtimer durch die Straßen von Berlin zu fahren und dann auch noch mit offenen Verdeck war für meine Tochter und mich schon ein Spitzengefühl. Doch nicht nur das Auto hat begeistert: Kerstin Flöge wußte unendlich viele Geschichten über Berlin zu erzählen und war trotzdem eine unheimlich sicherer Fahrerin. Da wurde gequatscht, gestaunt und gelacht. Bei einem kurzen Aufenthalt an der Berliner Mauer mußte unsere Fahrerin gleich mehrere technische Fragen beantworten, weil sich sofort einige Autokenner versammelten.
Kerstin und René - Experten für Slow Travel

Unsere aktuellsten Artikel!

Du willst mehr über unsere aktuellsten Artikel erfahren? Hier findest du unsere letzten 3 Artikel auf Teilzeitreisender.de

Portland - Hauptstadt der Kulinarik

Portland – Hauptstadt der Kulinarik

Portland, die größte Stadt und das wirtschaftliche Zentrum des Bundesstaates Oregon, ist für ihre zahlreichen Parks, beeindruckende Stahlbrücken sowie ihre Umweltfreundlichkeit, Mikrobrauereien und Cafés bekannt. Mit seinen üppigen Grünflächen bietet es ein wirklich außergewöhnliches Erlebnis für alle, die eine harmonische Mischung aus Natur und Stadtleben suchen. Egal, ob ihr ein Naturliebhaber oder ein Feinschmecker seid: […]

0 Kommentare
Prag - Bootstour

Prag erleben: Kurzreise in die tschechische Hauptstadt

Als wir nach Kurzreisezielen von Berlin aus gesucht haben, stellten wir fest, dass Prag mit dem Auto in nur wenigen Stunden von Berlin aus zu erreichen ist. Ideal also für eine spontane Reise im Frühsommer und daher schon länger ein Ziel für uns. Was wir in Prag erleben konnten und was uns auf unserer Reise […]

8 comments
Lohnt sich der Prague Visitor Pass?

Lohnt sich der Prague Visitor Pass?

Prag mit seiner historischen Altstadt wurde uns schon oft als Ausflugsziel empfohlen und endlich haben wir es geschafft, ein paar Tage dort zu verbringen. Da wir uns mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bewegen und einige Sehenswürdigkeiten besuchen wollten, entschieden wir uns für den Kauf einer Prag Card – auch Prague Visitor Pass genannt. Im Artikel erwarten euch […]

2 comments
 

Unser ultimativer Tages-Ausflugs-Tipp.

Ab in den Spreewald.

Auch, wenn dort meist viele Gäste unterwegs sind, können wir immer wieder bei einer Kahnfahrt wunderbar die Seele baumeln lassen und die Sorgen des Alltags vergessen.

Eine Tour übers verlängerte Wochenende? Hier sind wir zu finden!

Wir landen immer wieder in Italien. Die Herzlichkeit der Menschen dort, die wechselnde Landschaft, die Weite und das Meer haben uns bereits beim ersten Besuch eingefangen. Das Alles fasziniert uns immer wieder und wenn wir über einen längeren Aufenthalt spekulieren, fällt immer der Vorschlag: “Lass uns nach Italien fahren.”.
Kerstin & René

Kerstin und René genießen entspanntes Reisen. Hier gibt es Kurzreisetipps für Slow Travel!

Alle Blogposts des Autors

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

1 Kommentar

Cookie Consent mit Real Cookie Banner