TZR-Autoren und ihre liebsten Reiseziele der letzten 5 Jahre #5JahreTZR

TZR-Autoren und ihre liebsten Reiseziele der letzten 5 Jahre #5JahreTZR

Nun kennt ihr ja schon die schönsten Reiseziele von Kerstin, Jens und Sonja sowie Monique und Sven und mir. Doch was ist mit unseren anderen Autoren? In diesem Artikel erfahrt ihr über deren Reisehighlights…

Entspannung im Ailwaldhof

Anja und Daniel sind zwar gerne aktiv – ihren Urlaub verbringen sie aber auch gerne mal entspannt und ohne Eile im Schwarzwald. Anja beschreibt es so: “Ein friedliches Fleckchen Erde, an dem für uns die Erholung schon ab der ersten Sekunde beginnt.

Terrassenblick

Denn bei Familie Haist fühlt man sich nicht nur bei der Begrüßung als würde man nach Hause kommen. Hier scheint die Welt noch in Ordnung zu sein.”

Ihr wollt mehr lesen? Hier ist der Artikel zum Schwarzwaldurlaub der beiden.

Kontraste in England

Unsere Autorin Olivia ist verzaubert von der vielfältigen Landschaften Englands. “Das Flair von den Herrenhäusern inmitten von grünen Wiesen – so völlig weit weg von allem.

TZR-Autoren und ihre liebsten Reiseziele der letzten 5 Jahre #5JahreTZR

Der Charme von alten Städten kombiniert mit modernen Läden und Restaurants. Und mittendrin bunte Schafe. Reisen nach England ist immer schön und spannend!”

Für Teilzeitreisender.de war sie in Bath und Bristol. Dort hat sie Shaun das Schaf durch Bristol gejagt.

Eine neue Welt

Kai schwärmt von seiner Reise in die USA nach Maryland und Washington DC. “Neues Land, neues Kontinent und dabei der Kontrast zwischen politischer Weltstadt und ländlichem Idyll.

TZR-Autoren und ihre liebsten Reiseziele der letzten 5 Jahre #5JahreTZR

Eine Reise, die ohne Teilzeitreisender allein wegen der Kürze so schon nicht möglich gewesen wäre aber sicher nicht mehr vergessen wird.”

Ein Artikel zu Kais spannender Reise erwartet euch im März!

Heimat in Südtirol

Auch Yvonne war begeistert. Von Südtirol: “Teilzeitreisen ist nun bereits 5 Jahre alt und ich bin froh und stolz, dass hier auch meine Erlebnisse und Erfahrungen zu lesen sind. Wenn ich daran denke, welche Reisen mir von allen, am meisten im Gedächtnis geblieben sind, dann ist es die Reise, die ich nach Südtirol gemacht habe. Dort hatte ich Gelegenheit, außergewöhnliche Menschen zu treffen, die tief mit ihrer Heimat verwurzelt sind.

Südtirol (3)

Wir haben Menschen getroffen, die uns von ihrem Handwerk erzählt haben, dass sie so selbstverständlich in Tradition und Natur eingebettet haben, dass ich wirklich tiefen Respekt empfunden habe. Diese Hochachtung vor der Natur und ihren Materialen wie Holz, Schafwolle, Lebensmittel, das fehlt mir hierzulande sehr oft. Ich denke gerne an diese entschleunigte Lebensweise in Südtirol zurück!”

Ihr wollt mehr wissen von Yvonnes Erlebnissen in Südtirol?

Auf die Menschen kommt es an.

Milena und Andreas resümieren: Fünf Jahre Teilzeitreisender.de und wir durften dabei sein! Vom anfänglichen “…oh wie peinlich, ESSEN FOTOTGRAFIEREN!!!!…” bis “… schnell, schnell… das musst Du knipsen, das posten wir auf Instagram!” haben wir uns allmählich zu Mitautoren für Janett entwickelt und dürfen nun auf erlebnisreiche Reisen zurückblicken.

Eines unserer Highlights ist auf jeden Fall die Ostsee-Kreuzfahrt auf der Mein Schiff 4 in 2015! Ein neu in Betrieb gestelltes Kreuzfahrtschiff, spannende Reiseziele… es war einfach traumhaft.

TZR-Autoren und ihre liebsten Reiseziele der letzten 5 Jahre #5JahreTZR

Bei unserer “Arbeit” für teilzeitreisender.de genießen wir es immer wieder, hinter die Kulissen schauen zu dürfen. Wir lernen dabei Menschen mit spannenden, ideenreichen und oft auch ausgefallenen Lebensentwürfen kennen, denen wir sonst nie begegnet wären. Es sind Personen, die mit viel Engagement und Herzblut „ihr Ding machen“

…wie Sara aus der kleinen Familienbäckerei „A casa da Isabell“ die mit Ihrer Mutter und der ganzen Familie portugiesisches Marzipan in Handarbeit herstellt

Lamatrekking in Bad Kissingen

… oder Birgit Appel-Wimschneider, die mit Ihrem Team der Orenda-Ranch kranke Menschen mit ihren Lamas therapiert oder Besuchern einfach ein Lama-Erlebnis ermöglicht

… oder Margit Zettl-Feldmann, Elisabeth Stiglmaier und die Familie Stadler die uns alle ihre  ganz eigene, faszinierende Sicht auf den in der Hallertau allgegenwärtigen Hopfen und dessen vielfältige Verwendung (neben dem Bier 😊 )  nahe gebracht haben

Bibliothek im Schloss Gamehl

… oder die Familien Eben, von Stralendorff-von Wallis und von der Lühe, die uns ihr Schloss bzw. Landhaus in Mecklenburg öffneten und mit ihrem Engagement zur Erhaltung und Restaurierung der historischen Gemäuer begeisterten.

Danke!

Allein hätte ich dieses Projekt nie so aufbauen können. Spannende Geschichten wären ungeschrieben und Bloggertreffen der TZR-Gruppe hätte es nie gegeben. Toll – ein so nettes Team hinter sich zu haben. Und Danke für euren Rückhalt und eure Ideen!

 

Janett
Janett

Hallo, ich bin Janett, die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Neben einer Teilzeitstelle an der Uni Düsseldorf pflege und hege ich deshalb dieses Projekt - und habe dafür schon das eine oder andere Abenteuer erlebt.

Mehr über mich erfahrt ihr unter der Rubrik Persönliches

Du willst mehr sehen?

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.