Home » Reisethemen » Deutschland » Nordrhein Westfalen » Südsee in Euskirchen – ein Tag im Palmenparadies
Nordrhein Westfalen

Südsee in Euskirchen – ein Tag im Palmenparadies

Draußen ist es ungemütlich und kalt, wenn es nicht schneit, dann ist es glatt oder nebelig trüb. Jetzt in der Südsee sein, im warmen Wasser planschen und den Alltag vergessen, welch ein schöner Traum. Für uns wurde er Wirklichkeit.

Ein Tag unter 500 Palmen, während es unter freiem Himmel eher frostig ist. Im Palmenparadies dagegen herrlich warm und sonnig. Das kann jeder erleben, der sich auf den Weg nach Euskirchen macht und die im Dezember 2015 eröffnete „Thermen- und Badewelt“ besucht.

Therme Euskirchen
©Thermen & Badewelt Euskirchen

Fast wie in der Südsee

Es gibt dort viel zu entdecken. Ein großes Lagunenbecken mit Sprudelbänken, die Möglichkeit nach draußen zu schwimmen und sich in der Südseeströmung treiben zu lassen. Ein Highlight im Lagunenbecken ist die Poolbar, die im Sommer auch draußen für die innere Abkühlung sorgt. Dort können die Gäste im Wasser an der Bar Platz nehmen und werden mit Softdrinks, Cocktails oder auch Kaffeespezialitäten verwöhnt.

Neben der Lagune gibt es noch die Quellen der Gesundheit zu erkunden. Das Wasser in den drei kleineren Becken ist jeweils mit wertvollen Mineralkonzentraten angereichert und ist eine Wohltat für Körper und Seele.

Ein Blick in die Eifel

Interessiert sind wir um eine Box im Palmenparadies geschlichen. Die Sicht ins Innere war nicht möglich, aber warum? Die Hinweistafel am Eingang der Box klärte uns auf. Es ist der Eifel-Nebel. Ein Dampfbad mit einer Temperatur von 45°C und einer Luftfeuchtigkeit von 100 %. Eine Wohltat für die Atemwege. Wir hatten das Glück und konnten ein Salzpeeling genießen. Das Salz war mit weiteren Mineralien angereichert und roch himmlisch. Nach 15 Minuten Dampfbad und einer anschließenden Dusche blieb eine bezaubernd duftende und zartweiche Haut zurück.

Im gesamten Palmenparadies stehen Relax-Liegen und Muscheln zur Verfügung, auf denen es sich herrlich entspannen und schlummern lässt. Für das leibliche Wohl sorgt ein Restaurant, das verschiedene Speisen für die Gäste im Angebot hat.

Thermen und Badewelt Euskirchen Palmenparadies
©sba

Die wohl coolste Dusche der Welt

Wer denkt „Das war es jetzt“ , den müssen wir leider enttäuschen. An das Palmenparadies grenzt die Vital-Therme und die galt es nun zu erkunden. Die Vital-Therme ist textilfrei zu betreten, also schlüpften wir aus den nassen Badesachen und hüllten uns in unsere Saunatücher. Uns fiel zunächst das große Areal auf, das wieder mit zahlreichen Liegen und Muscheln bestückt war.

Danach erreichten wir das Zentrum der Vital-Therme, von dort aus gelangen die Besucher in die verschiedenen Saunen, ein kleineres Lagunenbecken (ebenfalls mit Poolbar und der Möglichkeit nach draußen zu schwimmen), ein weiteres Restaurant, die Massageperle mit zahlreichen Massageangeboten und die verschiedensten Abkühlmöglichkeiten nach dem Saunagang.

Da komme ich auch direkt zu unserem absoluten Highlight, den Calla-Kaskaden. Diese Dusche sollte jeder erlebt haben. Sich nach dem Saunagang mit 22°C kaltem Wasser, das aus den wunderschönen Blüten der Calla auf den Körper herabfließt, abzuduschen und abzukühlen, war ein unvergesslicher Moment und definitiv nicht nur optisch atemberaubend.

Meditations Sauna
©Thermen & Badewelt Euskirchen

Die Saunen sind sehr großzügig und bei der großen Auswahl an Themen und Temperaturen ist für jeden etwas dabei. Insgesamt werden über den Tag verteilt über 80 kostenlose Aufgüsse angeboten, dazu zählen auch die Peelingangebote im Eifel-Nebel.

Therme Euskirchen
©sba

Entspannen unterm Sternenhimmel

In den Wintermonaten erlebt der Besucher schon am frühen Abend wie toll es ist, wenn die Nacht herein bricht. In den Lagunenbecken sind im Boden eine Vielzahl von Lampen verbaut, die einen Sternenhimmel an das große Glasdach projizieren.

Eines fehlte allerdings und das war auch gut so. Als wir den Eingang der Therme betraten, hatten wir nur für einen kurzen Moment den typischen Chlorgeruch in der Nase. Dieser kam wahrscheinlich aus dem Lehrschwimmbad, welches unter der Woche der Stadt und somit den Schulen zur Verfügung steht.

In der gesamten Thermen- und Badewelt war der Geruch aber Fehlanzeige. Auch die Haut und Badesachen haben nicht nach Chlor gerochen, was wir als sehr angenehm empfanden und meine Haut mir sehr dankte, die sonst nach einem Schwimmbadbesuch immer nach einer Extraportion Pflege schreit.

Relaxmuschel
©sba

Unser Tipp!

Am Wochenende kann es in Euskirchen bei diesem Angebot schnell voll werden, daher empfiehlt sich ein Besuch unter der Woche, in diesem Fall muss man dann auch nicht lange nach einer freien Liege suchen. Südsee mitten in NRW geht so ganz entspannt.

Wichtige HinweiseAnreise
  • Die Bezahlung aller exklusiven Leistungen, die nicht im Eintrittspreis enthalten sind, erfolgt über einen Chip, der wie eine Armbanduhr am Handgelenk getragen wird.
  • Die Benutzung von Mobiltelefonen und Tablets ist in der gesamten Anlage untersagt.
  • Tageskarte 27 € zzgl. 6 € für den Saunabereich (Komplette Tarifübersicht)
  • Öffnungszeiten Mo. bis Do. 10.00 Uhr – 22.00 Uhr, Fr. bis 23.00 Uhr, Samstag 09.00 Uhr – 00.00 uhr (bis 18.00 Uhr Familientag, Sonntag/Feiertag 09.00 Uhr – 22.00 Uhr
  • offizielle Website
  • Wir durften ausnahmsweise vor der Öffnung der Therme ein paar Bilder machen. Grundsätzlich ist das Fotografieren in der Therme nicht erlaubt.
  • Am besten mit dem PKW – zahlreiche kostenlose Parkplätze stehen zur Verfügung
  • Adresse: Thermenallee 1, 53879 Euskirchen (für das Navigationsgerät Stresemannstraße, 53879 Euskirchen)
Offenlegung: Die Thermen und Badewelt Euskirchen hat uns zwei Tageskarten für den Besuch zur Verfügung gestellt.

Über den Autoren

Jens

Noch bevor er richtig laufen konnte, war seine Begeisterung für Motorsport zu spüren. Nachdem ihm der deutsche Motorsport zu eintönig wurde, ging es auf in die große weite Welt, erst nach Belgien und Holland, aber auch in die USA, von wo er neben spannenden Rennreportagen auch einiges über das Drumherum berichten kann. Unser Quotenmann wird euch mit tollen Berichten über die Motorsportstrecken der Welt und den einen oder anderen Insider auf dem laufenden halten...

2 Kommentare

Hier kannst du einen Kommentar abgeben

Werde Teilzeitreisender.de - VIP!