Kirschblüte in Japan – Der Frühling im Land der aufgehenden Sonne.

Bianka war ein Austauschjahr in Japan und hat über diese Zeit ausführlich auf ihrem Blog berichtet. Natürlich war ich auch neugierig auf Ihren Eindruck zu einer ganz besonderen Zeit. Sie hat uns dazu einen spannenden Gastartikel geschrieben:

日本 ist generell ein sehr schönes Land, bloß einmal im Jahr, da ist es eben ganz besonders schön,

Die Zeit der „Kirschblüte“ in Japan.

Wer also einen Urlaub in Japan plant, dem sei die Zeit von Mitte / Ende März bis Mitte Mai empfohlen.

Kirschblüte
Kirschblüte

Es kann zwar zu dieser Zeit auch noch starke Regenschauer geben, aber die Schönheit der weiß-rosanen Kirschblüten – nicht nur in den Parks, sondern auch an allen Sehenswürdigkeiten – tröstet locker über 1-2 Regentage im Urlaub hinweg.

Mit der Kirschblüte beginnt in Japan der Frühling. Wie wichtig dies ist kann man auch daran sehen, dass im Wetterbericht nicht nur gezeigt wird, wo sich gerade Regenfronten befinden, sondern auch. wo sich die Kirschblüte auf ihrem Weg von Süden nach Norden gerade befindet.

Kirschblüte in Nara
Kirschblüte in Nara

Was ist ein Hanami?

In der Zeit in der in ihrer Stadt die Kirschbäume in Blüte stehen, was etwa 10 Tage lang der Fall ist, begehen die Japaner ihren Frühlingsanfang mit so genanntem Hanami: man trifft sich mit Freunden und Kollegen zu einem Picknick unter den Kirschbäumen.

Mitgebracht werden Decken, Essen, Getränke – vor allem Bier und Cocktails – und dann hat man dort einfach eine schöne Zeit. Da dieser Brauch bekannt ist, werden in den Großstädten unter den Bäumen schon von der Stadt Planen ausgelegt oder Tische und Bänke aufgestellt und es gibt Stände an denen Essen und Trinken erworben werden kann. Das Ganze wirkt dann etwas wie ein kleines Volksfest, mit sehr ausgelassener Stimmung.

Kirschblütenschau
Hanami

In einigen großen Parks werden die Kirschbäume sogar beleuchtet, so dass man auch abends nach der Uni oder dem Arbeiten noch zum Hanami aufbrechen kann.

Typisch für Japan? Kirschblütenprodukte in Supermärkten

Wie zu allen wichtigen Ereignissen des japanischen Jahresrhythmus ist es auch zur Kirschblüte so, dass man ihre nahende Ankunft zuerst in den Supermärkten bemerkt. Dort findet man zu dieser Zeit von Kirschblüten-Kitkat über  Kirschblüten-Mochi (japanische Klebreisküchlein) bis hin zu Kirschblüten-Cocktails alles mit diesem, zugegebenermaßen für europäische Gaumen nicht zu definierenden, Geschmack. Der Blick in die Supermärkte und Convenience Stores lohnt sich also auch zu dieser Zeit besonders.

Wollte ihr mehr zum Thema Kirschblüte oder Japan erfahren?

Avatar
Gastblogger Teilzeitreisender

Eine Vielzahl von ausgesuchten Gastautoren hat für Teilzeitreisender.de geschrieben. Wer geschrieben habt erfahrt ihr in den jeweiligen Artikeln. Danke vor allen an Bianka, Ewa, Jana, Elena und Ulrike!

Du willst mehr sehen?

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare