Ab ins Grüne Wanderführer Köln Bonn Weg
Ab ins Grüne Wanderführer für Köln & Bonn

Buchvorstellung: Ab ins Grüne – 36 Ausflugsziele rund um Köln & Bonn

Wenn wir nicht auf Reisen sind, entdecken wir gerne zu Fuß das Rheinland. Von Dormagen aus ist es ein Katzensprung bis nach Köln und Düsseldorf und nicht nur die Großstädte der Region locken mit spannenden Ausflugszielen und grünen Oasen. Während wir im Jahr 2019 einige Ausflugsziele wie die Wahner Heide oder den Grüngürtelrundweg um Köln ausprobiert haben wollten wir uns 2020 etwas weiter wagen.  Hilfreich auf diesen Miniabenteuern war das Buch “Ab ins Grüne – Rund um Köln & Bonn” von Sabine Olschner. Lohnt sich die Anschaffung? Das verrate ich euch am Ende des Beitrages!

Ab ins Grüne Buch
Ab ins Grüne Buch

36 Ausflugsziele in einem handlichen Buch

Gleich vorab – der Wanderführer ist mit einer Größe von 12 x 19 cm ein ideales Buch zum “in die Tasche packen”. Sabine, die auf ihrem Blog ferngeweht.de auch abseits das Buches den einen oder anderen Reisetipp rund um Köln zum besten gibt, präsentiert in dem 168 Seiten umfassenden Wanderführer 36 Ausflugsziele zwischen Köln & Bonn. Gerade in diesen Zeiten ist so eine Tour im Grünen eine ideale Ablenkung!

Es gibt vier Schwerpunkte:

  • Zwischen Kölner Grüngürtel & Bonner Rheinauen
  • Bergisches Land
  • Siegtal, Siebengebirge und Mittelrhein
  • Eifel

Das besondere für alle die mit Bus und Bahn unterwegs sind? Alle Ziele im Buch sind im Verkehrsnetz VRS (Rhein Sieg) zu erreichen. Das ist durchaus recht praktisch, denn Sabine gibt auch Empfehlungen für gute Biergärten mitten im Wald!

Ab ins Grüne Wanderführer Köln Bonn Weg
Ab ins Grüne Wanderführer für Köln & Bonn

Wir haben uns “ab ins Grüne” entführen lassen.

Zugegeben – einige der von Sabine beschrieben Touren (Wie die Kölner Rheinauen und die Tour zum Monte Trödelööh kannten wir schon vorher – dennoch war ich überrascht wie viel Input rund um die Strecke die Autorin noch ins Buch gebracht hat. Die Touren sind zwischen 6 und 25 Kilometer lang und lassen sich oftmals auch kombinieren.

Buchvorstellung: Ab ins Grüne - 36 Ausflugsziele rund um Köln & Bonn
Okay, ich gebe zu, das Bild stammt nicht aus dem Kölner Westen ;)

Wir haben aus dem Buch nicht nur die Tour 24 gemacht – diese finde ich jedoch besonder schön. Auch wenn wir sie für uns ein klein wenig adaptiert haben (da ich noch zur Chorruine Heisterbach wollte). Die Tour “Geschichte mit Fernblick” führt euch vom Bahnhof Königswinter bis zur Magarethenhöhe und mitten hinein ins Siebengebirge. Es war einiges los an diesem Septembertag – wohl auch deshalb weil herrliches Wetter und gleich mehrere Biergärten lockten. Wir entschieden uns spontan zu einer Tour mit Auto und haben die im Buch angegebene Tour (12 Kilometer)  um 3 Kilometer abgekürzt (Asche auf mein Haupt) und haben dennoch einige der beschrieben Spots anschauen können. Der Petersberg ist geschichtlich sehr interessant – wenn es dort nicht so voller Menschen gewesen wäre hätte ich mich gerne noch etwas länger umgeschaut. Auch der Blick rüber zum Drachenfels ist möglich. Findet ihr ihn auf dem Bild? Wir nutzen ja häufig eine Navigationsapp als Hilfe, mit Sabines Buch jedoch braucht ihr diese fast nicht weil sie detailliert den Weg vom Anfang bis Ende beschreibt.

Buchvorstellung: Ab ins Grüne - 36 Ausflugsziele rund um Köln & Bonn

Meine Meinung zum “Ab ins Grüne”

Wir haben noch zahlreiche Touren im Buch entdeckt die wir in den nächsten Jahren gerne entdecken wollen. Für uns ist es ein hilfreicher Inspirationsgeber und lässt uns Orte entdecken von denen wir vorab noch nichts wussten. Ich finde es (aber das mag meinem Lokalpatriotismus verschuldet sein) etwas schade das es keine Touren Richtung Dormagen gibt. Auch dahin kommt man mit einem VRS – Ticket. Insgesamt kann ich den Wander und Tagesausflüge – Führer jedoch jedem empfehlen der Ausflugsziele abseits der Massen rund um Köln und Bonn sucht.

Infos zum Buch “Ab ins Grüne – Rund um Köln & Bonn”

Das Buch “Ab ins Grüne – Rund um Köln & Bonn” (Amazonlink) gibts im Buchhandel für 14,95 Euro. “Ab ins Grüne” erscheint im Via Reise Verlag und wurde für Köln&Bonn 2018 in der dritten Auflage veröffentlicht.

Offenlegung: Das Buch wurde mir vom Via Reise Verlag zur Verfügung gestellt.

Janett
Janett

Hallo, ich bin Janett, die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Neben einer Teilzeitstelle an der Uni Düsseldorf pflege und hege ich deshalb dieses Projekt - und habe dafür schon das eine oder andere Abenteuer erlebt.

Mehr über mich erfahrt ihr unter der Rubrik Persönliches

Alle Blogposts des Autors

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentare

Consent Management mit Real Cookie Banner