Buchvorstellung: Der Kölnkrimi Frau Faust von Antje Zimmermann

Buchvorstellung: Der Kölnkrimi Frau Faust von Antje Zimmermann

Unter Reisebloggern kennt man sich. Antje alias weltenkundler.com habe ich das erste mal vor gut 7 Jahren auf einem Bloggertreffen in Köln kennengelernt. Und eigentlich erst anschließend festgestellt das ich sie eigentlich schon kannte. Aus dem Radio – wo sie spannende Reiseberichte für den WDR einspricht. Mittlerweile ist sie auch regelmäßiger Gast beim WDR Fernsehen und auch ihren Blog befüllt sie mit vielen spannenden Themen rund ums Reisen. Vor allem auf NRW hat sie einen Schwerpunkt gelegt. Wo Antje zwischen all den Verpflichtungen noch die Zeit gefunden hat, einen Krimi zu schreiben? Das wird wohl auf ewig ihr Geheimnis bleiben.

Frau Faust - Rezension

Ich persönlich bin ja eher so gar kein Fan von Krimis. Aber wenn eine Reisebloggerin einen Roman schreibt, dann bin ich natürlich auch neugierig! Und so landete das Buch „Frau Faust“ in meinen Händen und ich verbrachte einen regnerischen Herbsttag mit Antjes Buch und einem leckeren Rose damit, mich in eine unbekannte Genre zu begeben. Jetzt verrate euch hier, warum ihr das Buch unbedingt auch kaufen müsst.

Übrigens: Am Ende dieses Beitrages verlose ich mein Exemplar!

Um was geht es in Frau Faust?

Die Bestsellerautorin Clarissa Moor gibt einen Schreibkurs, der nix für sensible Gemüter ist. Es geht um Psychoterror, Intrigen und Neid. Dann wird Frau Moor im Seminarraum tot aufgefunden. Ermordet. Wie in jedem Krimi nun die Frage: Wer war der Mörder? Neben dem Kölner Kriminalfall, bei dem es um die Aufklärung des Mordfalls von Clarissa Moor geht, spielt in diesem Buch vor allem das Leben der Kommissarin und ehemaligen Boxerin Katharina (Kata) Sismann eine wichtige Rolle. Sie ist eine nicht ganz einfache, aber begnadete Ermittlerin. Und mit dem Mordopfer verbindet sie eine gemeinsame Geschichte und Hass.

Buchvorstellung: Der Kölnkrimi Frau Faust von Antje Zimmermann

Auf 304 Seiten wurde ich im Buch nicht nur auf die Suche nach dem/der Schuldigen geschickt. Immer wieder werden Kölner Ecken erwähnt – immer wieder werde ich in das  Privatleben von Opfer, Kommissarin und anderen Protagonisten hineingezogen.

Mein Eindruck vom Debütroman von Antje Zimmermann

Ich fand es sehr angenehm, dass der Roman nicht in der Ich-Form geschrieben war. Ich hatte während des Lesens das Gefühl, dass ich jemanden (in dem Fall Kata) beobachte und begleite. Was ich an dem Roman auch sehr spannend fand? Der ständige Bezug zu Köln. Vor allem Einheimische werden sich an einigen Stellen wiederfinden. Ich fand es auch gut das die Protagonistin keine glattgestriegelte Perfektionistin ist, sondern das im Buch auch immer wieder ihre Schwachstellen gezeigt werden.

Buchvorstellung: Der Kölnkrimi Frau Faust von Antje Zimmermann

Auch wenn ich selbst keine Kata bin – gerade dieses unangepasste und sehr wilde Wesen der Kommissarin passte zum Buch und der Geschichte und war mir sehr sympathisch. Auch die Tatsache das uns Kata in ihr Privatleben einlässt und im Buch einige sehr intime Sachen zu lesen sind, fand ich gut umgesetzt. Ich habe den Roman in gut 4 Stunden durchgelesen und bin dabei durch verschiedene Emotionen gegangen. Von Angeekelt, Mitfühlend, Aufgeregt bis hin zu Ratlos war alles dabei.

Was soll ich sagen – ich fand den Debütroman von Antje richtig gut! Und ich hoffe das Frau Faust noch ein paar andere Abenteuer in Köln erlebt.

Für wen ist Frau Faust der passende Krimi?

Wer gerne einmal einen etwas unangepassten Krimi mit Kölner Bezug lesen will, der sollte beim Roman von Antje Zimmermann unbedingt zugreifen. Gewalt, Blut, Sex und mehr Tiefen als Höhen – dieser Roman ist nichts für Weicheier.

Weitere Rezensionen findet ihr hier.

Ich verlose mein Exemplar von „Frau Faust“

Ich hab den Roman jetzt ausgelesen – Zeit ihn also weiter reisen zu lassen. Daher verlose ich mein Exemplar von Frau Faust.

Dafür möchte ich gerne bis zum 25.11.2022 von euch in den Kommentaren erfahren, welchen lokalen Krimi ihr mir sonst noch so empfehlen könnt!

Es gelten die aktuellen Datenschutzbestimmungen!

Du willst jetzt auch Frau Faust kennenlernen??

Hier gibts mehr Infos, wenn du dir den Köln-Krimi auch holen willst:

Gut zu wissen!
Den Köln Krimi “Frau Faust“ von Antje Zimmermann* bekommst du  beim Online- und Offlinebuchhändlern unter Angabe der ISBN 978-3-492-06244-2 für 15 €. Das Buch ist im Piper Verlag in 2022 erschienen. Übrigens: Als Kindle Exemplar ist der Roman günstiger!

Wir haben auch noch mehr Romane vorgestellt:

Das Buch habe ich selbst gekauft.

Janett

Hallo, ich bin Janett, die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Neben einer Teilzeitstelle an der Uni Düsseldorf pflege und hege ich deshalb dieses Projekt - und habe dafür schon das eine oder andere Abenteuer erlebt.

Mehr über mich erfahrt ihr unter der Rubrik Persönliches

Alle Blogposts des Autors

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Kommentare

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner