Bayern im Regen
Bayern im Regen

Ein romantischer Kurzurlaub in Lam, Oberpfalz

Ein romantischer Kurzurlaub in Lam, Oberpfalz
Eine romantischer Kurzurlaub in der Oberpfalz. Anfang Juni. Endlich mal wieder raus und Zeit zu zweit genießen. Im Vorfeld haben wir jede Menge Informationen gesammelt und überlegt, was wir denn in der Gegend um Lam gemeinsam erkunden können. Die Liste der Ziele ist lang, denn im Bayerischen Wald gibt es viel zu entdecken. Dann kam jedoch alles anders.

Bayern im Regen

Was man bei schönem Wetter im Bayerischen Wald gemeinsam erleben kann

Wir hatten viele Pläne. Es sollte für uns in den Bayerwald-Tierpark in Lohberg am Großen Arber gehen. Und von dort evtl. mit der Kleinen Arberseebahn direkt zum Kleinen Arbersee. Schließlich ist der See nur zu Fuß oder mit der Kleinen Arberseebahn zu erreichen. Einen gemütlichen Spaziergang später wären wir dann ja vielleicht in die Gaststätte vor Ort eingekehrt und hätten die schwimmenden Inseln im See bewundert.

Sicher hätte uns Sonnenschein aber zum höchsten Berg im Arberland geführt. Dem Großen Arber. Dieser erreicht mit 1.456 m als einziger Gipfel des Bayerisch-Böhmischen Grenzmassives die klimatische Waldgrenze. Aus dem Tal führen nicht nur zahlreiche Wanderwege zum Gipfel, sondern auch eine Seilbahn, die wir dann sicher genutzt hätten. Etwas mehr nachlesen könnt Ihr gerne in Yvonnes  Bericht zur “Berglandschaft im Bayerischen Wald: Arbersee und Großer Arber“.

Auch der Baumwipfelpfad Bayerischer Wald stand ganz oben auf unserer Besucherliste, ebenso wie die Burgruine Weißenstein.

Ausblick von der Hindenburgkanzel
Ausblick von der Hindenburgkanzel

Doch es kam halt alles ganz anders. Die Regenwahrscheinlichkeit für unsere drei Tage Urlaub? 100%. Klingt erst mal nicht berauschend. Wir waren jedoch überrascht, wie viele spannende Dinge wir dennoch entdecken konnten.

Regenromantik im Bayerischen Wald

Gemeinsame Zeit funktioniert ja nicht nur bei Sonnenschein und gutem Wetter. Wir können auch sehr gut bei schlechterem Wetter romantisch sein. Das beginnt schon beim eingehakten Spazieren gehen dicht an dicht unter einem Regenschirm.

Unterwegs entdeckten wir auch immer wieder Plätze, die schon zu einem Hauch Extra-Romantik einluden:

Träumen von vergangenen und zukünftigen Zeiten, die uns unbekannte Landschaft genießen und einfach nur gemeinsam dem Alltag entfliehen: all das können wir auch hervorragend bei Regen.

Unser Landidyll Hotel in der Oberpfalz

Ein wichtiger Bestandteil eines entspannten gemeinsamen Urlaubs ist eine passende Unterkunft. Zu unserem Glück erwartete uns nach jedem regenreichen Ausflug ein sehr gemütliches Apartment im Landidyll Hotel Das Bayerwald im Lamer Winkel. Das Hotel hielt, was der Name “Landidyll” verspricht: Ruhe und Entspannung, familiäre Betreuung und eine richtig gute Küche!

Landidyllhotel Bayerhof
Landidyllhotel Bayerhof

Auf der Anlage fielen uns immer wieder Kleinigkeiten ins Auge, die das gesamte Anwesen sehr gemütlich wirken lassen und zum Verweilen einladen. Ob Glasfiguren,  Kunst oder einfach nur eine einladende Rezeption – es hat gepasst.

Unser Apartment war gemütlich eingerichtet, ebenso wie die gesamte Hotelanlage einen sehr willkommenen Eindruck überbringt. Wir haben uns sofort sehr wohl gefühlt. Und ich habe meinen Mann fast so weit, mir so einen super bequemen Sessel zu kaufen.

Die wunderschöne Gartenanlage haben wir uns leider – wegen andauerndem Regen – nur kurz anschauen können und der Wellnessbereich sieht fantastisch aus. Leider konnte dieser während unserer Anwesenheit “Corona bedingt” nicht genutzt werden.

Doch es war nachvollziehbar, was die Gäste hierherzieht: die Abgeschiedenheit durch das große Anwesen, das Ausruhen auf einer der weit verbreiteten Sonnenliegen nach einer Runde im Pool oder Whirlpool. Auch eine Sauna kann genutzt werden.

Landidyllhotel Bayerhof Bach
Kneippkur im Bach?

Soweit noch nix Besonderes: besonders wird es erst, wenn der Wellnesssuchende danach direkt nach ein paar Schritten im leise plätschernden Bach eine Kneippkur durchführen kann. Phantastische Idee wie wir finden!

Schade, das der Wellnessbereich aufgrund Corona noch geschlossen war. Vielleicht hätten wir uns sonst eine Wohlfühlanwendungen gebucht. Für alle die was für die Gesundheit tun wollen, hier in Lam kann man auch an Entschlackungskuren teilnehmen und so nicht nur Seele, sondern auch den Körper zur Ruhe kommen lassen.

Was haben wir geschlemmt! Warum wir euch die Halbpension empfehlen!

(Noch kurz ein Wort zum Essen): wer hier übernachtet, dem sei auf jeden Fall die Halbpension ans Herz gelegt. Denn hier bekommt der Gast nicht nur ein einfaches Abendessen, sondern ein 4-Gänge-Menü. Dabei besteht auch immer die Möglichkeit, aus verschiedenen Speisen auszuwählen. Und das Essen ist wirklich sehr lecker!

Landidyllhotel Bayerwald Frühstück und Karte
Landidyllhotel Bayerwald Frühstück und Karte

Durch die gegenwärtige Coronasituation waren einige Dinge etwas ungewohnt. Doch die Mitarbeiter blieben stehts sehr freundlich und lasen uns jeden Wunsch halt von den Augen ab.

Wir
Wir

Alles in Allem: trotz Corona und Dauerregen ein paar wundervolle, erholsame Tage. Und die fehlende Sonne zwingt uns ja praktisch dazu, noch einmal einen längeren Aufenthalt hier einzulegen. Wir möchten so gerne auch einmal die Berge (komplett) sehen…

Ihr habt auch Lust auf eine romantische Auszeit in der Oberfalz?

Wichtige Hinweise zum HotelAnreiseWeitere Inspirationen
  • Das 3-Sterne-Hotel empfängt in einer freundlichen, familiären Atmosphäre und bietet neben Pool, Sauna und einem wunderschönen Garten Komplettangebote für z.B. Wohlfühlanwendungen oder Entschlackungskuren an.
  • Unsere Empfehlung: Halbpension! Hervorragendes 4-Gänge-Abendessen oder alternativ á la carte im Restaurant vom “Das Bayernwald”
  • Eine Übernachtung im Landidyll Hotel Das Bayerwald gibt es ab 45,00 Euro pro Person ohne Halbpension und ab 62,00 EUR pro Person inkl. Halbpension.
  • Bitte beachten: Das Hotel verfügt nicht über einen Aufzug, sollte ein ebenerdiges Zimmer benötigt werden, bitte bei einer Buchung angeben.
Hotel Bayerwald
Hotel Bayerwald

Das Hotel liegt in der Oberpfalz nahe an der tschechischen Grenze und ist sehr gut von verschiedenen Autobahnen erreichbar.

Wir empfehlen die Anreise mit dem eigenen Auto. So seid ihr auch flexibler in Bezug auf die Sehenswürdigkeiten der Umgebung. Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen muss – bis Cham kommt ihr mit der Bahn, ab dort fahren Busse.

Die Adresse fürs Navigationssystem lautet: Landidyll Hotel Das Bayerwald, 93462 Lam, Arberstraße 73.

Kostenlose Parkplätze für das Hotel befinden sich direkt am Haus.

Offenlegung: wir wurden von den Landidyll Hotels & Restaurants zu mehreren Übernachtungen eingeladen. Landidyll Hotels & Restaurants sind ein freiwilliger Zusammenschluss von qualitätsaffinen, inhabergeführten Privathotels auf dem Land im 3- bis 4-Sterne-Superior Bereich. www.landidyll.com. Alles weitere haben wir selbst bezahlt.

Kerstin & René
Kerstin & René

Unsere Berlinkorrespondentin ist häufig in der Hauptstadt und deren Umgebung unterwegs und findet zusammen mit ihrer Familie so manchen tollen Geheimtipp. Ob Kulinarik, Kreativität, Museen oder Bücher, lernt durch ihre Berichte das "Zentrum der Macht" neu kennen....

Du willst mehr sehen?

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar