12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Die letzten zwei Jahre war nix mit Kurzurlaub zu Ostern. Corona und diverse Lockdowns haben uns einen Strich durch die Rechnung gemacht. In diesem Jahr ist jedoch wieder alles anders. Schon Anfang März haben wir über die Osterfeiertage unsere Reise nach Nordthüringen und in den Harz gebucht, die in diesem Jahr wieder eine Kombination aus Wandern und Familienbesuchen sein wird. Für uns als Berufstätige ist Ostern ideal. Karfreitag und auch der Ostermontag sind Feiertage, zwischendrin ein Wochenende – ideal für einen Kurztrip! Ich könnt euch an dieser Stelle natürlich Städte wie Rom, Barcelona und Prag empfehlen – die sind jedoch gerade an den Osterfeiertagen unerschwinglich und recht überlaufen. Für euch gibts hier deshalb ein paar Oster-Kurzurlaub-Geheimtipps!

Kurzurlaub zu Ostern

Wie finde ich günstige Kurzurlaub Ostern Angebote?

Zu Ostern zu verreisen bedeutet Urlaub in den Osterferien. Ja, es ist auch eine schöne Zeit um zu verreisen – die Suche nach einem schönen und bezahlbaren Urlaubsort ist aber schwierig. Wer spontan verreisen will, sollte sich deshalb allzu beliebte Reiseziele wie die Küstenorte eher nicht anschauen. Dort sind schon seit Mitte März rund 80 % der offiziellen Unterkünfte vermietet. Doch wie findet ihr günstige Kurzurlaubs-Angebote für Ostern?

Beliebt beim Kurzurlaub über Ostern in Deutschland sind die Küste und Skigebiete – auch bekannte Wanderregionen wie der Schwarzwald, der Harz oder die Eifel sind zu dieser Zeit gerade bei Familien sehr begehrt. Mein Tipp: Wenn es ein Wanderziel in den beliebten Regionen sein soll, schaut nach Zielen abseits der bekannten Sehenswürdigkeiten. Im Schwarzwald kann ich da das Kinzigtal empfehlen, im Harz den Südharz rund um Nordhausen und Stolberg und für die Eifel bietet sich Euskirchen an.

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern
Der Schwarzwald ist ein beliebtes Ziel zu Ostern

Recht günstig über die Osterfeiertage sind auch klassische Businesshotels in den Großstädten. So könnt ihr zum Beispiel in Düsseldorf, Frankfurt oder Stuttgart für wenig Geld ein paar schöne Tage verbringen. Auch Städte wie Brüssel sind zu dieser Zeit ziemlich günstig zu entdecken und lassen sich aus dem Rheinland wirklich gut erreichen.

Was darf ein Kurzurlaub über Ostern kosten?

Wir haben jetzt für 6 Tage über Ostern knapp 800 Euro zu zweit eingeplant. Darin sind die Bahnreise, ein Mietwagen für den Kyffhäuser sowie Hotelübernachtungen für 6 Tage für zwei Personen. Es geht natürlich auch günstiger. Wenn ihr nicht festgelegt seid, könnt ihr über Ostern definitiv auch einen Kurzurlaub a 4 Tage für 500 Euro für zwei Personen bekommen. Mit eigenem Auto und einem günstigen Hotel oder einem Ferienwohnung-Schnäppchen kommt ihr damit gut aus!

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Mein Tipp: Schaut bei Online-Reiseagenturen wie zum Beispiel Booking.com* nach den Auslastung uns Preisen der jeweiligen Städte. So entdeckst du ganz einfach wo es vielleicht ein Schnäppchen zu holen gibt. Das geht übrigens auch noch zwei Tage vor dem Kurzurlaub!

Spontane Kurzreisen für Ostern 2022 in Städten

Ihr wollt einen kurzen Städtetrip machen? Und mal nicht die Klassiker wie Hamburg, Berlin oder München besuchen? Dann habe ich für euch gleich drei wirklich spannenende und bezahlbare Reiseempfehlungen. Das besondere? All diese Städte sind nur einen Katzensprung von einer weiteren Metropole entfernt!

Halle an der Saale

Halle an der Saale liegt in Sachsen Anhalt und ist – so meine Meinung – eine absolut unterschätzte Stadt für einen Besuch. Neben einer total netten Innenstadt mit einigen spannenden Ausflugszielen haben wir vor allem an der Saale sehr viel Zeit an der frischen Luft verbracht – es gibt wirklich gute Restaurants und spannende Museen.

Achso – und falls ich nach der Erkundung noch Zeit habt – Leipzig ist mit der Bahn nur 20 Minuten entfernt. 

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Neuss am Rhein

Auch wenn Neuss keine klassische Schönheit im eigentlichen Sinne ist, so gibt es nur wenige Kilometer westlich von Düsseldorf unglaublich viele spannende Dinge zu entdecken. Ein Globe Theatre zum Beispiel. Oder auch eine Volkshochschule mit Ausgrabungsstädte.

Die drittälteste Stadt Deutschlands kann aber auch mit einer Skipiste mitten im Rheinland und vielem mehr aufwarten. Wer Zeit hat – Ausflüge nach Düsseldorf und Köln sind auf kurzem Wege zu machen und auch ein Abstecher nach Zons lohnt sich!

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Postdam

2021 war ich nach langer Zeit mal wieder in Potsdam. Und war total überrascht. Denn hier gibt es mehr als den Park Sanssouci und viel Wasser. Die Stadt bietet viele grüne Anlagen und Wälder, ideal zum flanieren und zum Entdecken der zahlreichen Schlösser der Stadt. Und wer mal nen Tag entspannt am Wasser chillen will, hier gibt es vielerorts die Möglichkeiten dazu. Perfekt also für einen etwas anderen Städtetrip zu Ostern. Und wer richtiges Großstadtfeeling haben will – Berlin ist nur ein paar S-Bahn-Stationen entfernt!
12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Es gibt da jedoch auch noch zwei weitere Städte die ich zur Osterzeit empfehlen kann: Magdeburg und Hannover. Während Magdeburg zur Osterzeit mit Kindern recht spannend ist, hat Hannover mit der Kombination von Natur und Kultur begeistert.

Wander-Kurzurlaub zu Ostern

In den letzten Jahren ist Wandern in Deutschland immer beliebter geworden. Auf bisher einsamen Wanderstrecken finde ich mittlerweile an schönen Wochenendtagen kaum mehr freie Bänke für eine Rast – zwischen all den Wanderern sind auch noch zahlreiche Radfahrer und mittlerweile auf stadtnahem Strecken auch Roller. Das klingt jetzt so als ob entspanntes und einsames Wandern nicht möglich ist. Das stimmt so aber nicht – denn es gibt sie: Die einsamen Wanderorte in Deutschland. Drei davon stelle ich euch hier gerne vor.

Wanderungen im Südharz und Kyffhäuser

Wie wäre es mit Wandern im Südharz und im Kyffhäuser? Rund um den Ort Stolberg im Harz gibt es viele tolle Wanderwege – so zum Beispiel zur Lutherbuche oder zum Josephskreuz. Wer etwas weitere Strecken braucht – auch eine Wanderung zum Questenberg lohnt sich! In unseren Osterurlaub 2022 werden wir rund um Nordhausen wandern.

Ebenfalls wunderschön und nicht überlaufen ist auch das Kyffhäusergebirge. Beides gut von der A38 zu erreichen und eine tolle Wanderregion!

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Wanderungen im Kinzigtal

Wir waren über Pfingsten im letzten Jahr im Schwarzwald und haben dabei auch einige Wanderungen im Kinzigtal gemacht. Zum Urenkopfturm zum Beispiel oder zum Vogtsbauernhof. Die Region war auch über die Feiertage wenig überlaufen, weshalb ich auch an den Osterfeiertagen nicht übermäßig viele Gäste in der Region vermute. Auch ein Tag ohne Wanderungen ist kein Problem – es gibt zahlreiche spannende Ausflugsziele – welche sich übrigens von hier aus auch gut mit der Bahn erreichen lassen!
12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Ruhige Ostern im Münsterland

Der Frühling im Münsterland ist traumhaft. Hier ist es ruhig und entspannt – Touren mit dem Rad oder zu Fuß sind auf den zahlreichen Wander und Radwegen der Region ohne Problem machbar. Ich kann euch den Westen vom Münsterland ans Herz legen. Rund um Stadtlohn haben wir in vier Tagen nicht nur freilebende Flamingos und zahlreiche Pferde entdeckt, sondern haben uns auch an Grenzgängen zwischen den Niederlande und Deutschland versucht. Auch Schlösser und Windmühlen gibt es in der Region einige.
12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Geheimtipps für Kurzurlaub zu Ostern

Ihr wollt von allem etwas? Ein bissl wandern, ein wenig Stadt und vielleicht auch noch das besondere? Dann sind vielleicht meine Geheimtipps für Kurzurlaub zu Ostern etwas für euch!

Ostern im Ruhrgebiet!

Ihr plant den Kurzurlaub Ostern 2022 mit Kindern? Dann würd ich euch eine Reise ins Ruhrgebiet nur ans Herz legen. Hier lässt sich jeden Tag etwas anderes entdecken. Ob eine abendliche Haldentour auf den Tetraeder in Bottrop oder Tiger & Turtle in Duisburg, ob einen spannenden Nachmittag im Bergbaumuseum in Bochum, eine Besichtigung der Weltkugel im Gasometer oder ein Picknick im Gruga-Park – hier wirds nicht langweilig.

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Entdecke den Frühling in der Altmark

Schon mal was von der Altmark gehört? Die Region wird schon mal gern als „In the middle of nüscht“ bezeichnet – ganz so langweilig ist es hier aber nicht. Da ist zum einen der Elberadweg, welcher sich an Sehenswürdigkeiten und Naturparks vorbeischlängelt – die Elbe immer im Blick.

Und es gibt Städte wie Tangermünde und Stendal, die durch zahlreiche Backsteingebäude ein besonderes Flair haben. Übrigens – von Berlin aus seid ihr in knapp einer Stunde in Stendal!

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Du willst ans Wasser? Dann auf nach Nordhorn!

Die Stadt Nordhorn war meine Entdeckung im Jahr 2021. Umgeben von Wasser, aber nicht am Meer, eine Stadt mit viel Geschichte und Kultur und ideale Vorraussetzungen für Radtouren in die nähere Umgebung. Auch mit Kindern wirds hier spannend – der Tierpark Nordhorn war einer der coolsten Zoos die ich je entdecken durfte. Wenn ihr vor Ort seid solltet ihr unbedingt eine Bootstour um die Stadt machen. Im Stadtpark frühstücken ist übrigens auch megacool!
12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Mal raus aus Deutschland – Spontane Osterreiseziele im Ausland

Nach vielen Urlauben im eigenen Land hast du mal wieder Lust auf ein bissl „Ausland“? Ich habe für euch drei Ziele rausgesucht, die nicht nur schnell mit Bahn und Auto erreichbar sind, sondern auch besondere österliche Entdeckungsreisen ermöglichen.

Ostern in Mechelen, Belgien

Die belgische Stadt Mechelen habe ich das erste mal zur Osterzeit besucht. Die Stadt ist vielen Touristen gar nicht bekannt – dabei bietet sie abseits von Brüssel, Brügge und Antwerpen soviel spannendes, 4 Tage reichen für einen Besuch längst nicht aus.

Hier könnt ihr in einer Kirche schlafen, auf dem Wasser laufen und den Mondlöscher kennenlernen. Auch eine Brauerei gibt es in der Stadt, ihr wisst ja welch guten Ruf belgisches Bier hat! Klingt spannend? Ist es auch! Mit der Bahn ist man von Köln aus in 3 1/2 Stunden hier.

12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern
Markt Mechelen mit Osterdeko

Ein Oster-Trip nach Hall Wattens, Österreich

Betritt man in der Osterzeit die Pfarrkirche von Hall – so kann man den Blick nach einem kurzen Abstecher nach oben nicht vom Altar lassen. Der ist kunterbunt beleuchtet. Hall bietet nicht nur rund um die Osterfeiertage verschiedene Führungen und Wanderungen. Übrigens:  Ganz in der Nähe von Hall (in Wattens) befindet sich die Swarovski Erlebniswelt. Auch die großen Städte Innsbruck und Salzburg sind von hier aus nicht weit weg!
Hall und seine Geheimnisse (11)

Auf dem Osterpfad nach Cheb, Tschechien

Habt ihr schon mal was vom Osterpfad gehört? Ich wusste bis vor wenigen Tagen auch nicht das es so etwas gibt. 11 Standort im Vogtland (Thüringen, Sachsen, Tchechien) laden zu besonderen Erlebnissen rund um das Thema Ostern ein. Schon seit 2000 gibts dazu verschiedene Aktionen und Märkte. Vom Ostereier bemalen bis hin zu spannenden Führungen wird so einiges angeboten. Das Vogtland ist aber auch abseits von Ostern eine wirklich schöne Region! Besonders den Ort Cheb in Tschechien kann ich empfehlen. Spannende Geschichte gepaart mit Vogtländer Lebensart.
12 Tipps für spontanen Kurzurlaub zu Ostern

Und? Wo gehts für euch hin über Ostern?

Verratet es mir in den Kommentaren!

Janett

Hallo, ich bin Janett, die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Neben einer Teilzeitstelle an der Uni Düsseldorf pflege und hege ich deshalb dieses Projekt - und habe dafür schon das eine oder andere Abenteuer erlebt.

Mehr über mich erfahrt ihr unter der Rubrik Persönliches

Alle Blogposts des Autors

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Kommentare

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner