Kurzurlaub im Harz – Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge

Ich liebe den Harz. Nicht nur, weil ich quasi in seinem Schatten aufgewachsen bin – nein der Harz bietet für mich Flachlandtiroler einen idealen Einstieg ins Gebirge. Selbst die Wanderung zum höchsten Berg des Harzes ist für mich als Wanderanfänger machbar – es gibt viel Geschichte und sehr viel mehr Geschichten und es gibt rund um den Harz zahlreiche Orte die ihr unbedingt besuchen müsst. Auf dieser Seite findet ihr eine Übersicht über all die Orte im Harz, die wir schon gesehen haben. Wir heben euch besondere Tipps und entführen euch in die Walpurgisnacht und zeigen euch die schönsten Ausblicke. Los gehts!

Kurzurlaub im Harz - Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge

Der Südharz

Meine liebste Region im Harz kommt natürlich an erster Stelle und ist es auch wert. Der Südharz ist geprägt von Karstlandschaft und war in den letzten Jahrhundert auch sehr geprägt durch Bergbau und Handwerk. Auch heute noch gibt es zahlreiche bekannte Unternehmen – doch auch für einen Kurzurlaub lohnt sich der Besuch in dieser Region. Ich verspreche euch – ein Besuch in Stolberg im Harz, einer Wanderung zum Josephskreuz uns ein Besuch der Heimkehle wird euch gefallen!

Sehenswürdigkeiten im Südharz

Der Nordharz

Der Nordharz erstreckt sich an der Nordflanke über zwei Bundesländer. Sachsen Anhalt und Niedersachsen. Eine Vielzahl von historischen Sehenswürdigkeiten ist hier zu finden – Städte wie Wernigerode oder Goslar locken zahlreiche Gäste in diese Region. Auch wenn sich hier die bekannten Ortschaften tummeln – der Harz bietet auch hier noch zahlreiche Geheimtipps.

Sehenswürdigkeiten im Nordharz

Der Oberharz und der Brocken

Ja, auch der Harz bietet mit dem Brocken einen Berg, der über 1000 Meter hoch hinausragt. Während jedoch den Brocken täglich zahlreiche Menschen zu Fuß oder mit der Brockenbahn erklimmen geht es im Rest des Oberharzes etwas ruhiger zu. Schierke zum Beispiel ist vielen nur durch dem nach ihm benannten Schnapps bekannt. In Clausthal Zellerfeld ist eine bekannte Fachhochchule. Wusstet ihr aber auch, das es im Oberharz Sorge und Elend gibt? Zwei Ortschaften tragen diese Namen. Ein Besuch lohnt sich (schon allein wegen eines Fotos am Ortschild)

Sehenswürdigkeiten im Oberharz

Der Unterharz

Schon mal was vom „Unterharz“ gehört? Nun – diese Region ist (bis auf ein paar wenige Ausnahmen) der am wenigsten bekannte Teil des Harzes. Hier gibt es sehr viel Natur und sehr viele Wander und Fahrradwege – für alle die genug von Ruhe haben aber auch Orte wie den Hexentanzplatz in Thale oder die Brücke über die Rappbodethalsperre.

Kurzurlaub im Harz - Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge
Auf der Titan RT – unter mir die Rappodetalsperre.

Ausflugsziele im Unterharz

Ausflugsziele rund um den Harz

Nicht nur der Harz selbst ist sehenswert. Im Harzvorland gibt es zahlreiche spannende Orte zu entdecken. Im Südharz zum Beispiel grenzt der Kyffhäuser an. In Norden sind Braunschweig und Göttingen nicht allzu weit entfernt. Auch Magdeburg gehört – wenngleich schon etwas weiter weg auch noch zum Dunstkreis des Harzes.

Geheimtipp: Walpurgisnacht?

In der letzten Nacht im April passiert wundersames im Harz. Nicht nur, das plötzlich die Unterkünfte unermeßlich teuer werden – die Walpurgisnacht steht an. Bekannt für seinen Hexentanzplatz ist Thale, gefeiert wird die Walpurgisnacht jedoch an vielen Orten.

Kurzurlaub im Harz - Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge

Wie komme ich in den Harz?

Auch wenn die Brockenbahn sehr bekannt ist, für Urlaub im Harz empfehle ich das Auto. Es gibt zwar Bahnhöfe in allen größeren Städten (Nordhausen, Bad Harzburg, Wernigerode, Goslar, Sangerhausen), von dort aus ist die weitere Reise mit Bussen vor allem außerhalb einer normalen Arbeitswoche und am Abend recht beschwerlich.

Kurzurlaub im Harz - Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge

Wer sich ein Auto mieten will, kann dies natürlich auch in zahlreichen Städten im Harz machen – auch hier solltet ihr die Öffnungszeiten im Auge behalten  – ab Samstag 13 Uhr wird es schwierig mit einem gemieteten Fahrzeug.

Die Harz-Card

Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten im Harz – doch viel kostet natürlich auch viel. Wir stellen euch die Harz-Card vor und verraten euch: Lohnt sich die Touristenkarte für das Mittelgebirge?

Kurzurlaub im Harz - Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge

Buch und Blog-Empfehlungen für den Harz

Natürlich gibt es auch viele Bücher über den Harz. Wir stellen euch hier ein paar Reiseführer vor – die ihr bei eurer nächste Reise in den Harz unbedingt im Gepäck haben solltet.

Kurzurlaub im Harz - Unsere liebsten Ausflugsziele rund um das Mittelgebirge
Harz von Merian aktiv

Auch zahlreiche Blogger haben über den Harz geschrieben. Wir stellen euch hier ein paar spannende Artikel vor, die ihr nicht verpassen solltet:

Janett
Janett

Hallo, ich bin Janett, die Gründerin des Blogs Teilzeitreisender.de
Schon immer war ich ein sehr großer Fan von Kurzreisen. Neben einer Teilzeitstelle an der Uni Düsseldorf pflege und hege ich deshalb dieses Projekt - und habe dafür schon das eine oder andere Abenteuer erlebt.

Mehr über mich erfahrt ihr unter der Rubrik Persönliches

Du willst mehr sehen?

Schreib uns einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar